Persönliche Beratung unter +49 (0) 551 770 730, Mo. - Fr. von 8 - 17 Uhr


 

COLOURLOCK Reinigungs- und Pflegeset für gewachste Leder

Click on above image to view full picture

Verkleinern
Vergrößern


Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

COLOURLOCK Reinigungs- und Pflegeset für gewachste Leder

Verfügbarkeit: Auf Lager

27,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER

Kurzübersicht

1 x Aniline Cleaner, 125 ml
1 x Elephant Leather Preserver - Lederfett, 125 ml
1 x Reinigungsschwamm
1 x Reinigungstuch

Anwendungsbereich: Das Pflegeset für gewachste Leder ist für matte Fett- und Ölleder geeignet, die eine gefettete Oberfläche haben. Manchmal werden diese Leder auch als Pull-Up-Leder bezeichnet. Kennzeichnend für diese Leder ist die leichte Patinabildung, die zum Charakter dieser Lederart gehört. Für dieses Lederpflegeset geeignete Leder werden im Möbelbereich und bei allen Arten von Taschen, Bekleidung oder bei Schuhen und Stiefeln verarbeitet. Beide Produkte zur Sicherheit immer erst im verdeckten Bereich auf Veränderungen testen.

Anwendungsgebiete

MöbelTaschen und KofferLederbekleidungSchuhe und StiefelSattel

Möbel, Taschen und Koffer, Lederbekleidung, Schuhe und Stiefel, Sattel



"Fettleder", "Wachsleder" oder "Pull-Up-Leder" sind Leder, bei welchen die oberste Farbschicht eine eingefärbte Fett- oder Wachsschicht ist. Besonders weit verbreitet ist diese Lederart bei Schuhen und Taschen. Im Möbelbereich wird für diese Lederart auch der Begriff "Saddle-Leder" verwendet. Bei Fettledern ist die Narbung erhalten, wogegen bei Pull-Up-Ledern die Narbung in der Herstellung angeschliffen wurde. Kennzeichnend für die Leder sind eine Patina-Optik, das leichte Entstehen von Gebrauchsspuren durch Kratzer und die leichte Abfärbung beim Abreiben mit einem angefeuchteten Lappen. Die Abfärbungen entstehen, weil die verwendeten Öle und Fette für die Oberflächenbehandlung eingefärbt sind.

ANWENDUNG


Alle Produkte immer zuerst im verdeckten Bereich auf Veränderungen testen! Die Produkte nie direkt auf das Leder geben, sondern den Reiniger auf einen Schwamm oder Lappen und die Pflege immer zuerst in einem weichen Tuch verreiben. Dazu die Produkte immer kreisförmig von Naht zu Naht anwenden, um Flecken oder Streifenbildungen zu vermeiden.

Aniline Cleaner


Für die Alltagsreinigung reicht es, das Leder gelegentlich mit einem Staubwedel oder trockenen Staubtuch zu entstauben. Bei einer Flächenreinigung etwas Reinigungsschaum auf einen Schwamm oder Lappen geben und kreisförmig und gleichmäßig von Naht zu Naht säubern. Nicht zu nass reinigen und nicht zu stark reiben. Reste vom Reiniger werden mit einem leicht mit Wasser angefeuchteten Lappen aufgenommen. Bei geölten und gefetteten Ledern kommt es zu einem Farbabrieb. Dann vorsichtiger arbeiten und trocknen lassen, um zu prüfen, ob es zu unerwünschten Farbveränderungen kommt, was selten der Fall ist. Das Leder immer von alleine bei Raumtemperatur trocknen lassen.

Flecken können zusätzlich mit einem leicht mit Aniline Cleaner angefeuchteten, weichen Lappen gesäubert werden. Nicht zu nass arbeiten, um Ränder zu vermeiden. Den durch die Anfeuchtung gedunkelten Bereich mit einem Fön mit Kaltluft trocknen, damit keine Wasserränder entstehen können. Sollte das Leder nach der Trocknung im Fleckenbereich noch dunkel sein, was für Fett- und Ölleder typisch wäre, das Leder strecken und dehnen. Meist hellt das Leder durch die Öffnung der Poren zusätzlich auf. Immer zuerst einen Reinigungsversuch im verdeckten Bereich üben! Bei hellen Ledern besonders vorsichtig prüfen!
Bei schwierigen Flecken ist es immer besser, zuerst einen Fachbetrieb zu kontaktieren. Schnell vergrößert man das Malheur durch falsche Reinigungsversuche. Insbesondere bei Flecken mit Farbstoffen oder Fettstellen benötigt man fachmännischen Rat. Wir helfen Ihnen gerne bei Rückfragen.

Elephant Leather Preserver- Lederfett


Für die Alltagspflege empfehlen wir den Elephant Leather Preserver. Gebrauchsspuren bei Fettledern werden durch die Pflege mit dem Elephant Leather Preserver ausgeglichen.

Den Elephant Leather Preserver nur auf sauberes Leder auftragen. Zuerst an verdeckter Stelle auf Veränderungen prüfen. In einem weichen, fusselfreien Lappen etwas Elephant Leather Preserver verreiben und die Lederoberfläche gleichmäßig von Naht zu Naht kreisförmig einpflegen. Die Pflegeintervalle ergeben sich aus der Haptik und Optik. Ist das Leder schmutzig, ist die Reinigung empfohlen, und sieht es trocken aus oder hat es zu viele Gebrauchsspuren, ist eine Pflegebehandlung angeraten.

125 ml Aniline Cleaner in der Schaumspenderflasche und 125 ml Elephant Leather Preserver sind ausreichend, um eine ganze Möbelgarnitur mehrfach zu behandeln.

Anwendungsvideo


Gefettete oder geölte Leder bekommen schnell Patina, was ein gewünschter Effekt dieser Lederarten ist und wieder auspoliert werden kann.


Inhaltsstoffe der Produkte


Aniline Cleaner


Inhaltsstoffe nach INCI (International Nomenclature Cosmetic Ingredients): < 5 % ANIONISCHE TENSIDE

Konservierungsmittel nach INCI: METHYLISOTHIAZOLINONE, IODOPROPYNYL BUTYLCARBAMATE

(Die Angaben nach INCI helfen Allergikern, die auf bestimmte, meist für andere harmlose Stoffe, allergisch reagieren, diese zu identifizieren.)

Inhaltsstoffe verständlicher beschrieben: Der Aniline Cleaner ist ein sanfter, auf den pH-Wert von Ledern abgestimmter Reiniger.

Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

Vor Gebrauch schütteln! Vor Frost schützen! Von Kindern fernhalten!


Elephant Leather Preserver


Inhaltsstoffe verständlicher beschrieben: Der Elephant Leather Preserver ist nicht kennzeichnungspflichtig. Es handelt sich um ein rein synthetisches, wasser- und säurefreies Konservierungsfett ohne Farb- oder Geruchsstoffe.



Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.