Persönliche Beratung unter +49 (0) 551 770 730, Mo. - Fr. von 8 - 17 Uhr


 

COLOURLOCK Sekundenkleber-Entferner, 20 ml

Click on above image to view full picture

Verkleinern
Vergrößern


Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

COLOURLOCK Sekundenkleber-Entferner, 20 ml

Verfügbarkeit: Auf Lager

20,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER

Kurzübersicht

Zur Entfernung von Sekundenkleber-Flecken auf pigmentierten Ledern (oberflächengefärbten Ledern) und Kunstledern. Menge: 20 ml.


Flasche nach Gebrauch dicht verschließen und für Kinder unzugänglich aufbewahren!

Anwendungsgebiete

AutoLenkradMöbelTaschen und KofferLederbekleidungSchuhe und Stiefel

Auto, Lenkrad, Möbel, Taschen und Koffer, Lederbekleidung, Schuhe und Stiefel



Gelegentlich kommt es vor, dass Sekundenkleber ungewollt auf Leder, Kunstleder oder Kunststoffe tropft. Meist lassen sich die Flecken auch bei schneller Reaktion nicht restlos entfernen. Viele Reiniger oder Reinigungsmethoden greifen die Lederfarbe an und hinterlassen Flecken.

COLOURLOCK Sekundenkleber-Entferner ist ein Spezialreiniger, der bei pigmentierten Ledern (oberflächengefärbten Ledern) und Kunstledern Sekundenkleberflecken entfernen kann.

Anleitung: Zuerst testen, ob es sich um ein pigmentiertes Leder handelt. Dazu einen Tropfen Wasser auf dem Leder verreiben und prüfen, ob dieser einzieht. Zieht er nicht ein, haben Sie ein pigmentiertes Leder. Zieht der Fleck ein, bitten Sie erst um Rat, ob der Sekundenkleber-Fleck überhaupt entfernt werden kann.

Schmutziges Leder vor der Fleckenentfernung insgesamt von Naht zu Naht mit COLOURLOCK Lederreiniger Mild säubern.

COLOURLOCK Sekundenkleber-Entferner auf einen sauberen, weichen Lappen tröpfeln und zuerst an einer unsichtbaren Stelle auf Farbablösung oder Fleckenbildung testen. Dann vorsichtig im Fleckenbereich reiben, bis sich der Kleber löst. Bei älteren Flecken einige Zeit einwirken lassen, den Vorgang gegebenenfalls wiederholen. Immer nur feucht reiben, und wenn die Oberfläche zu klebrig wird, erst einmal abtrocknen lassen. Sonst reibt man unter Umständen die Farbschicht auf dem Leder weg. Zuletzt den Bereich mit einem leicht feuchten Lappen (Wasser) abwischen.

Nach der Fleckenentfernung das Leder im Bearbeitungsbereich mit COLOURLOCK Leder Versiegelung neu schützen. Sollte es doch zu einer Farbanlösung kommen, Restflecken mit COLOURLOCK Leder Fresh farblich angleichen.

Flasche nach Gebrauch dicht verschließen und für Kinder unzugänglich aufbewahren!

Zwei Wochen alter verriebener Fleck. Reinigungsverlauf und Ergebnis


Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.