Home Sie sind hier: Startseite | Handytaschen und Tablettaschen reinigen und pflegen
Lederpflege

Handytaschen und Tablettaschen reinigen und pflegen

Als PDF herunterladen
Handytaschen und Hüllen für Tablets gibt es in allen Farben und Formen. Die am häufigsten verarbeiteten Oberflächenmaterialien sind Leder, Kunstleder und Textilien. Bei den Lederoberflächen wird pigmentiertes Leder (oberflächengefärbt), Anilinleder (offenporige Glattleder), Fettleder (Pull-Up) oder Rauleder verarbeitet.

Da Handytaschen stark strapaziert werden und ständig mit der Haut in Kontakt sind, sollten diese entsprechend des vorliegenden Materials gereinigt und gepflegt werden.

Lederpflege
Lederpflege
Lederpflege
Lederpflege
Lederpflege


Pigmentiertes Glattleder
Anilinleder
Fettleder (Pull-Up)
Rauleder (Velours, Nubuk, Wildleder)
Kunstleder
Textil
Hilfreiche Grundregeln



PFLEGEEMPFEHLUNG FÜR HANDYTASCHEN AUS PIGMENTIERTEM GLATTLEDER


Pigmentierte Glattleder sind pflegeleichte Leder mit einer schützenden Farbschicht auf der Oberfläche. Die alltägliche Beanspruchung beim Gebrauch einer Tasche kann zu Anschmutzungen, Kratzern und Abschürfungen an den Kanten führen.

Es reicht, das Leder in regelmäßigen Intervallen mit einem leicht angefeuchteten, weichen LAPPEN abzuwischen. Bei deutlich sichtbaren Verunreinigungen das Leder mit COLOURLOCK Lederreiniger Mild säubern. Ganzflächig nicht zu nass reinigen und nicht zu stark reiben. Bei robusteren Ledern kann auch eine weiche BÜRSTE zu Hilfe genommen werden.

Nach der Reinigung sollte das Leder mit der COLOURLOCK Leder Versiegelung vor schneller Neuanschmutzung und vor Abrieb geschützt werden.

Lederpflege
Lederpflege
Lederpflege



PFLEGEEMPFEHLUNG FÜR HANDYTASCHEN AUS ANILINLEDER


Anilinleder sind warme, weiche, offenporige Glattleder. Durch die Offenporigkeit sind diese Leder natürlich und hochwertig. Handytaschen werden durch den ständigen Gebrauch und Hautkontakt stark beansprucht. Feuchtigkeit und die mechanische Beanspruchung verändern mit der Zeit das Erscheinungsbild des Leders. Es gehört zur Patina dieser Lederart und ist ein gewollter Effekt.

Lederpflege
Lederpflege
Lederpflege


Es reicht, das Leder in regelmäßigen Intervallen mit einem leicht angefeuchteten, weichen LAPPEN flächig abzuwischen. Frische Flecken mit einem Küchentuch nach innen hin aufnehmen. Nicht reiben! Im Zweifel lieber einen Fachbetrieb kontaktieren!

Bei deutlich sichtbaren Verunreinigungen das Leder mit COLOURLOCK Lederreiniger Mild säubern. Ganzflächig nicht zu nass reinigen und nicht zu stark reiben. Das Leder nach der Reinigung von alleine trocknen lassen. Eine Restpatina wird fast immer verbleiben.

Für die Pflege empfehlen wir COLOURLOCK Aniline Cream. Die COLOURLOCK Aniline Cream ist ein wirksamer Fleckenschutz und hält das Leder natürlich und geschmeidig.

Anilinleder sollte bei regelmäßiger Nutzung alle 3 bis 6 Monate gereinigt und sparsam gepflegt werden.



PFLEGEEMPFEHLUNG FÜR HANDYTASCHEN AUS FETTLEDER (Pull-Up)


Fettleder sind robuste Leder mit einer gewachsten Oberfläche. Durch die Wachsoberfläche bekommt das Leder seine typische Vintage-Patina. Im Gebrauch verändert sich das Leder, was ein gewollter Effekt dieser Lederart ist. Ein Kratzen mit dem Fingernagel verursacht einen hellen Strich. Bei leichten Gebrauchsspuren können diese mit einem weichen, trockenen Tuch auspoliert werden. Das Fett oder Wachs wird dabei verrieben, und die Kratzer werden wieder ausgeglichen. Sind die Spuren stärker, kann der Lappen mit Wasser leicht angefeuchtet werden.

Lederpflege
Lederpflege
Lederpflege


Es reicht, das Leder in regelmäßigen Intervallen mit einem leicht angefeuchteten, weichen LAPPEN flächig abzuwischen. Frische Flecken mit einem Küchentuch nach innen hin aufnehmen. Nicht reiben! Im Zweifel lieber einen Fachbetreib kontaktieren!

Bei deutlich sichtbaren Verunreinigungen das Leder mit COLOURLOCK Lederreiniger Mild säubern. Ganzflächig nicht zu nass reinigen und nicht zu stark reiben. Das Leder nach der Reinigung von alleine trocknen lassen. Eine Restpatina wird fast immer verbleiben.

Für die Pflege empfehlen wir COLOURLOCK Aniline Cream. Die COLOURLOCK Aniline Cream ist ein wirksamer Fleckenschutz und hält das Leder natürlich und geschmeidig.

Dunkle Stellen können durch vorsichtiges Schleifen wieder aufgehellt werden und durch COLOURLOCK Aniline Cream wieder abgedunkelt werden. Durch die Pflege und das Schleifen kann die Optik wie gewünscht angeglichen werden.



PFLEGEEMPFEHLUNG FÜR HANDYTASCHEN AUS RAULEDER (Velours, Nubuk, Wildleder)


Rauleder haben eine velourige Oberfläche. Dadurch sind diese Leder warm und offenporig. Auch grobporige Anilinleder wie Büffelleder haben eine vergleichbare Oberfläche. Durch die Offenporigkeit sind diese Leder empfindlich und sollten entsprechend schonend behandelt werden.

Lederpflege
Nubuk
Lederpflege
Velours
Lederpflege
Anilin grobporig


Für die Alltagsreinigung reicht es, das Leder gelegentlich mit einer weichen BÜRSTE abzubürsten.

Frische Flecken zuerst mit einem weichen LAPPEN oder Haushaltstuch durch Pressen aufsaugen. Nicht reiben! Das kann den Flor verändern. Restflecken können zusätzlich mit einem leicht angefeuchteten Lappen ganzflächig gesäubert werden. Nicht zu nass und nicht zu stark reiben. Anschließend noch verbleibende Dunkelungen mit dem COLOURLOCK Schleifpad wieder aufhellen oder aufbürsten. Auch durch den Gebrauch leicht speckig gewordene Bereiche können mit dem Schleifpad wieder aufgeraut werden.

Zum Fleckenschutz das Leder gelegentlich mit COLOURLOCK Leder Imprägnierung schützen.



PFLEGEEMPFEHLUNG FÜR HANDYTASCHEN AUS KUNSTLEDER


Kunstleder ist meist strapazierfähig, abriebfest und leicht zu reinigen und zu pflegen.

Kunstleder wird mit einem Lappen oder Schwamm und COLOURLOCK Kunststoffreiniger gesäubert. Bei Schmutz in der Struktur die BÜRSTE zu Hilfe nehmen.

Zur Pflege sollte die Oberfläche je nach Gebrauch ein- bis zweimal pro Jahr mit COLOURLOCK Kunststoff Protector gepflegt und konserviert werden. Die Pflegemilch schützt die Oberfläche vor Anschmutzung und Abrieb.

Lederpflege



PFLEGEEMPFEHLUNG FÜR HANDYTASCHEN AUS TEXTIL


Insbesondere helle, textile Oberflächen neigen zur Anschmutzung. Solche Oberflächen mit dem COLOURLOCK Textilreiniger ganzflächig säubern. Zum Fleckenschutz gelegentlich mit COLOURLOCK Leder Imprägnierung schützen.

Lederpflege
Lederpflege



Hilfreiche Grundregeln im Umgang mit Handytaschen aus Leder, Kunstleder und Stoff


• Handytaschen sind strapazierfähig. Trotzdem sollten Handytaschen nicht verbogen, zu stark geknickt oder zerkratzt werden.
• Auch wenn das Mobiltelefon wasserabweisend ist, sollten die Handytaschen nicht durchnässt werden. Verformungen und Flecken können nicht ausgeschlossen werden.
• Eine regelmäßige Reinigung und Pflege ist aus Hygienegründen sinnvoll und verlängert die Lebensdauer.
• Anschmutzungen und Flecken immer zeitnah entfernen, damit diese nicht ins Material einziehen.
• Immer zuerst an einer kleinen Stelle prüfen, wie wasserempfindlich die Oberfläche ist.
• Auf hellen Oberflächen sieht man Verschmutzungen, auf dunklen Oberflächen nicht. Mit einem hellen, leicht angefeuchteten Lappen reiben und prüfen, ob eine Gesamtreinigung nötig ist.
• Zur Reinigung von Leder- und Kunstlederoberflächen COLOURLOCK Lederreiniger Mild verwenden. Bei Textiloberflächen verwendet man COLOURLOCK Textilreiniger. Einen WEICHEN LAPPEN mit dem Reiniger leicht anfeuchten und reinigen. Nicht zu nass reinigen!
• Bei starken Verschmutzungen ist vorsichtiges Bürsten erlaubt. Eine BÜRSTE, die die Haut nicht verletzt, verletzt auch nicht das Oberflächenmaterial der Tasche.
• Alle Produkte immer ganzflächig einsetzen, Reinigungsreste abwischen und von alleine trocknen lassen.
• Flecken nie mit starken Lösungsmitteln (Aceton, Nagellackentferner, Terpentin etc.) oder mit Scheuermitteln zu entfernen versuchen. Die Flecken werden dadurch eher größer.
• Handytaschen sind robust und benötigen nur bei Leder eine gelegentliche und sparsame Pflege mit COLOURLOCK Leder Versiegelung.
• Die Oberflächen nicht mit ungeeigneten Produkten pflegen wie Schuhcreme, Kosmetikcreme, Bohnerwachs etc.


Beherzigen Sie diese Ratschläge, werden Sie lange Freude an Ihrem Accessoire haben.